Winkelhubliegen

G3 mit optionalen 3-teiligem Kopfteil
2.460,92 €
inkl. 19% MwSt.,

zzgl. Versandkosten

F3 Aura mit optionalem 3-teiligem Kopfteil
2.158,66 €
inkl. 19% MwSt.,

zzgl. Versandkosten

Therapieliege Seco F2e Aura
2.070,60 €
inkl. 19% MwSt.,

zzgl. Versandkosten

F2e trendline
1.802,85 €
inkl. 19% MwSt.,

zzgl. Versandkosten

F3 trendline in Abb. mit Optionalen Zusatzkippstützen
1.890,91 €
inkl. 19% MwSt.,

zzgl. Versandkosten

Stabile Liegen mit vielen Extras Die Liegen der F-Serie sind ausgestattet mit einem ausgereiften Winkel-Hub-System, das Ihnen das Arbeiten einfacher macht. Denn die Last der Liege und des Patienten wird auf viele Gelenke verteilt, wodurch die Liege besonders stabil und vor allem schwingungsarm ist. Um sich flexibel in den Praxis-Alltag zu integrieren, bietet die F-Serie Ihnen abklappbare Kopf- und Seitenteile. Dadurch lassen sich die Liegen stets an Ihre und die Bedürfnisse des Patienten anpassen. Durch viele Extras können Sie die Therapieliege weiter individualisieren. So können Sie zum Beispiel Softpolsterung wählen oder sich für zusätzliche Fixierschienen und Fixierungsbananen entscheiden. Auch das Rädergestell können Sie an Ihre Wünsche anpassen. So gibt es die Räder entweder mit 70 mm Durchmesser oder mit 100 mm Durchmesser. Die Farbe der Liege können Sie frei wählen. Dabei stehen Ihnen mehr als 30 Polsterfarben sowie fast 200 Gestellfarben zur Verfügung. Genau das richtige Modell für Ihre Praxis Die 2-teilige Therapieliege Seco F2h (http://secona.de/therapieliegen/hydraulisch-hohenverstellbare-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-seco-f2h.html) ist hydraulisch höhenverstellbar von 45 cm bis 95 cm. Das Kopfteil lässt sich positiv und negativ einstellen. Bei der 3-teiligen Therapieliege Seco F3h trendline (http://secona.de/therapieliegen/hydraulisch-hohenverstellbare-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-seco-f3h.html) können Sie Kopfteil und Fußteil verstellen. Mit der hydraulischen Höhenverstellung kann die Liege stufenlos von 55 cm bis 101 cm eingestellt werden. Besonders elegant ist die 3-teilige Therapieliege F3e Aura (http://secona.de/therapieliegen/elektrisch-hohenverstellbar-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-f3e-aura.html). Sie verbindet Funktionalität mit klarer Formgebung und besticht durch exzellentes Design. Durch die elektrische Höhenverstellung kann die Höhe der Liege von 48 cm bis 100 cm eingestellt werden. Die 2-teilige Therapieliege Seco F2e Trendline Beta Design (http://secona.de/therapieliegen/elektrisch-hohenverstellbar-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-seco-f2e-beta-trendline.html) besitzt einen beidseitigen Bügel, um die Höhenverstellung bequem mit dem Fuß zu steuern. Die Höhe kann von 50 cm bis 100 cm variiert werden. Mit der 2-teiligen Therapieliege Seco F2e Trendline (http://secona.de/therapieliegen/elektrisch-hohenverstellbar-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-seco-f2e-trendline.html) erhalten Sie ein Modell mit umlaufendem Bügel. Die Liege ist zudem elektrisch höhenverstellbar von 50 cm bis 100 cm. Viele Variationsmöglichkeiten bietet die 3-teilige Therapieliege Seco F3e Beta-Design (http://secona.de/therapieliegen/elektrisch-hohenverstellbar-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-seco-f3e-beta.html). Sie lässt sich von 48 cm bis 101 cm elektrisch höhenverstellen. Auch die Therapieliege Seco F3e trendline (http://secona.de/therapieliegen/elektrisch-hohenverstellbar-therapieliegen-1/winkelhubliegen/therapieliege-seco-f3e.html) ist vielfältig einsetzbar. Sie lässt sich in der elektrisch von 48 cm bis 101 cm verstellen und besitzt einen umlaufenden Bügel. Das Kopfteil ist positiv und negativ einstellbar, das Fußteil kann über eine Gasdruckfeder positiv verstellt werden. Bei allen Modellen sind Nasenschlitz und Nasenklotz inklusive. Die Maße liegen standardmäßig bei 200 cm x 65 cm und können optional auf 80 cm verbreitert werden. Die Sperrbox gemäß MPG ist selbstverständlich ebenfalls inklusive.